Rezept des Monats - Weltladen Kempten

Direkt zum Seiteninhalt
Rezept des Monats
Schinkenpastete mit Wildfüllung
für den Teig:
330 g
1 Teelöffel
150 g
2
1 Prise
1 große Prise
je 1 kräftige Prise
1-2

1
Mehl
Backpulver
Fett oder Butter
Eier
Kräutersalz*
Pfeffer*
Majoran*, Thymian*, Rosmarin*, Kümmel*
Wacholderbeeren*, fein gewiegt oder zerstoßen
Zitrone (davon 1 Esslöffel Saft)
für die Füllung:
300 g
500 g

1
Rest

1 Prise
1 große Prise
je 1 Prise
100 ml
1
roher Schinkem - am Stück!
schönes Wildfleisch (Rücken oder Keule), roh oder gebraten
Ei
vom Zitronensaft + die Schale gerieben
Kräutersalz*
Pfeffer*
Thymian*, Rosmarin*
Madeira
Eigelb
Die Zutaten mit * gibt es bei uns im Weltladen.
Hoch vom Himmel komm ich -- mmmh!
Zubereitung:
Aus den obigen Zutaten einen Mürbteig kneten; 1/2 Stunde kühl stellen. 2/3 vom Teig 1/2 cm dick auswellen und eine gefettete (oder mit Backpapier ausgelegte) Kastenform damit auslegen.
Vom Schinken möglichst alles Fett wegschneiden.Das Schinkenfett mit dem Wildfleisch durch die Maschine drehen. Mit dem Ei (dazu kann man auch das Eiweiß vom Eigelb zum Bestreichen geben), den Gewürzen und dem Madeira verrühren.
Eine Schicht Fleischmasse auf den Teig geben,dann den Schinken darauflegen und mit dem Rest Fleischmasse zudecken. Den Teigdeckel auflegen, gut andrücken und mit dem Eigelb bestreichen. Mit einem Zahnstocher Löcher in den Teigdeckel stechen.
Gut 1 Stunde bei 160-180°(je nach Ofen) Umluft backen; die erste Viertelstunde mit Folie bedecken.

Und dazu:
Als Beilage einen erfrischenden Gemischten Salat mit Orangenscheiben*, angemacht und gewürzt mit Olivenöl*, Gewürzen* und Kräutern*.
Als Getränk einen unserer feinen Rotweine*!
Als Tafelmusik: eine unserer Weihnachts-CDs*.

Eine schöne Feier und guten Appetit!!

                            nach oben    

Zurück zum Seiteninhalt