Weltladen Kempten

Direkt zum Seiteninhalt

Herzlich willkommen

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. Informieren Sie sich über die Idee des Weltladens, den fairen Handel, unser Sortiment und die Möglichkeiten zur Mitarbeit!

Auf der Startseite stellen wir Ihnen aktuelle Warenangebote in unserem Laden ,

aktuelle Aktionen und Themen und aktuelle Termine vor.

Senkung der Mehrwertsteuer im Weltladen Kempten
Infos zu den Corona-bedingten Problemen im Fairen Handel
Aktuelle Warenangebote
Korbwaren

Körbe, nicht nur zum Aufbewahren oder Transportieren von ..., sondern auch als Schmuckstücke!
Lassen Sie sich verzaubern, wie schön ein Wäschekorb, ein Einkaufskorb, ein Körbchen zum Anbieten von Keksen sein kann!
kalte Tage

Kalte Tage können uns nicht schrecken!
Da gibt es für Draußen
  • Mützen, Stirnbänder, Handschuhe
  • Beinstülpen, Pulswärmer, Rundschals
und für Drinnen
  • Ponchitos, Filzpantoffeln, Wolldecken und
  • die gemütliche Teestunde mit feinen Knabbereien!
schon mal anschauen
Schmuck aus Indien

kunstvoll und phantasievoll: Ohrringe, Armbänder, Ketten.

Für Babys und Kinder

  • Greifringe, Schnüffeltücher, Kuschelkissen von NatureTex in Ägypten
  • Rasseln, Anziehpuppen, Stofftiere von Selyn in Sri Lanka
  • tierische Sitzkissen aus Wollfilz von Shirbandi in Nepal
  • Tierpuppen zum Kuscheln und Verkleiden von Nook Nook aus Thailand
  • Dekoschnüre und Mobile aus Nepal und Sri Lanka
Espresso, Espresso

Ein Espresso nach dem Mahl gefällig? Tansania Hochland oder eine Komposition aus Mexiko, Guatemala, Äthiopien? Ganze Bohne oder schon gemahlen?
Damit er richtig schmeckt, die passende Tasse: vornehm grau-weiß von Sang Arun aus Thailand oder kräftig bunt von Kapula aus Südafrika?
Dazu süße Köstlichkeiten: Tartuffi italienischer Art oder Schokolade Espresso Caramel? Es möge munden!
Stadtschokolade Kempten, made in Afric

Von der Kakaobohne zur fertigen Schokoladetafel - alles made in Ghana. Klingt exotisch, ist aber der Weg für die "Entwick-lungsländer": vom Rohstofflieferanten zum Produzenten.



Unsere Öffnungszeiten


Montag-Freitag     9:30 - 18:00

Samstag              10:00 - 13:00  


____________________________


Hier finden Sie uns

Weltladen Kempten
Promenadestraße 1
87435 Kempten






___________________________


Unsere Kontaktdaten


Telefon    0831 - 12626



___________________________
Soziale Netzwerke
wir sind auch auf  
___________________________

Fairtrade-Schulen in Kempten



Aktuelle Aktionen und Themen
Corona und der Faire Handel
Einbrechende Märkte, fehlende Rücklagen, überforderte Gesundheitssysteme. So trifft Corona die Akteure des Fairen Handels, so kann geholfen werden:
das Lieferkettengesetz

Wir kaufen ein Dinks beim X. X setzt das Dinks aus Teilen von aa und bb zusammen, tut es in eine Verpackung von cc und legt als Präsent ein Danks von dd dazu. aa bekommt für seine Dinks-Teile Zulieferungen von eee, fff, ggg, bb von hhh, ... cc von ...
Ist das eine Lieferkette? Und was gibt es da zu regeln?
Das sagt Bundesentwicklungsminister Dr. Gerd Müller

Afghanistan - da war doch was?

Aus dem Blickfeld geraten - Situation und Leid in einem Land, in dem die Bundeswehr seit 2001 (!) im Einsatz ist.
Und jetzt ein Bericht einer mutigen Frau, die in Afghanistan ein Hilfsprojekt aufgebaut hat. Diese Hilfe kommt unmittelbar an - wie wär's da mitzumachen, etwa mit einer Witwenpatenschaft?

Ein Dorf erkärt sich pestizidfrei
der Dokumentarfilm im Kino!

Mals, ein kleines Dorf in Südtirol, hat den Pestizideinsatz in den Apfelplantagen der Gegend satt. Es hat sich 2014 in einem Bürgerentscheid zur pestizidfreien Gemeinde erklärt. Seit dem wird mit der Landesregierung gestritten.
Mehr erfahren         Abdrift        der Aktionstag 2017
Nun wurde die vom Gemeinderat erlassene Verordnung gegen den Pestizideinsatz vom Verwaltungsgericht Bozen als nicht rechtmäßig erklärt.

Video-Clips zum Fairen Handel

die Kaffee-Filme  "Genuß ohne Reue" (ZDF)
Living Wages   in der Textilindustrie
Kinder erklären fairtrade     fairtrade - Kinderleicht!!
Kurzvideos zu       Mengenausgleich, Textilstandard...

"Kurznachrichten"

Nachdenkliches:    Geschichte der Arbeitsfreude
Die Aktionsgemeinschaft Solidarische Welt hat eine neue Homepage.
Freiland-Verbot für drei Neonicotinoide - was ist denn das für ein Zungenbrecher?
Aktuelles von Glyphosat & Co: Zulassung für Glufosinat läuft aus
Patente auf Leben?      Schlupflöcher!

China will keinen fremden Müll mehr        Artikel aus der Frankfurter Rundschau
Neue Recycling-Ideen helfen Müllberge vermeiden und Rohstoffe zurückzugewinnen:
  • das Prinzip Cradle-to-Cradle fordert, nur solche Rohstoffe zu verwenden, die sich wiederverwerten lassen     
                         mehr darüber erfahren
  • mit molekularen Sortiertechniken lassen sich auch kleinste Rohstoffmengen aus Abfällen zurückgewinnen
                        Infos zum Molecular Sorting
  • mit elektrodynamischer Fragmentierung lassen sich Rohstoffe aus Schlacke herauslösen
                        mehr darüber erfahren
Wieviel zählst Du Fläschelein?

100 MILLIONEN Plastikflaschen werden pro Tag weggeworfen - unsere Ozeane ersticken an Plastikmüll. 2050 werden in ihnen mehr Plastik als Fische schwimmen.
Petitionen
plasticontrol       avaaz
Palmöl - so weit verbreitet wie umstritten...

"Hunger und Gier - das sind wir.
Auf den Teller, in den Tank - wächst doch nach, Gott sei Dank!"
das sagen   Greenpeace    der Naturschutzbund    der WWF
Nahezu jedes zweite Supermarktprodukt enthält Palmöl

Regenwaldzerstörung für Kaffee-Kapseln aus Alu

Für Kaffeekapseln wird Aluminium verwendet. Das Bauxit zu seiner Herstellung wird überwiegend im tropischen Regenwald abgebaut. Die Kapseln landen nach ihrer Verwendung meist im Hausmüll. Und - wo ist da ein Problem?

Filmtipp "URMILA für die Freiheit"


Dokumentarfilm über die heutige Kindersklaverei in Nepal
Eine selbstbewusste junge Frau konnte sich aus der Sklaverei befreien und will nun anderen Kindern und Mädchen zu einem selbstbestimmten Leben verhelfen.

Sei du selbst
die Veränderung,
die du dir wünschst
für diese Welt

Mahatma Gandhi
Aktuelle Termine
Auftakt Tanzherbst 2020
Fr 8. Oktober, 17:00 und 18:00
Kempten, Residenzinnenhof
- Eintritt frei -
„ROOTS“ ist eine ca. 20 minütige Tanz-Performance, die vom zeitgemäßen Thema des „fairen Handels“ inspiriert ist.
wegen Corona:
- bitte Maske nicht vergessen
- Voranmeldung unter info@kari-tanzhaus.de
Junger.Tanz.Schwaben
So 11. Oktober, 17:00
Stadttheater Kempten
Kaija Klug erarbeitete mit Schülern der Tom Mutter Schule Kempten und Ausbildungsschülern des KARI.TANZHAUSes mit Unterstützung des Klimaschutz Managements Kempten eine Choreografie zum Thema "Gutes Klima", "Fair Trade".
Karten unter www.theaterinkempten.de oder 0831/870 23 23
Berliner Compagnie
Fr 27. November, 20:00
Stadttheater Kempten
Alles Fleisch
Letzte Chance, letzte Tournee! Seit 40 Jahren ist die Berliner Compagnie mit ihren kritischen Gaststücken unterwegs. Etliche werden sich noch an den eindrucksvollen Auftritt 2015 in Betzigau erinnern. Da lassen wir uns die letzte Gelegenheit, die Berliner Compagnie nochmals zu erleben, nicht entgehen!
Allgäu goes Fashion
in "sons & friends the store"
Zwingerstr. 1, Kempten
Im ersten öko-fairen Pop-up-store des Allgäus gibt es monatlich an einem Freitag/Samstag Informationen zu nachhaltigem Textilkonsum und Gelegenheit, anständig produzierte Kleidung zu kaufen.

nach oben  

Zurück zum Seiteninhalt